Podcast Episode 04: Mit Stacey Higginbotham über IoT in den USA

Da Robert aufgrund einer Geschäftsreise in den USA diese Woche ausfällt, hat sich Elisabeth einen passenden Gast von Übersee ins Boot geholt. Stacey Higginbotham ist Tech-Journalistin und eine echte Expertin im Internet der Dinge. Sie produziert bereits seit über 230 Folgen den „The Internet of Things Podcast – Stacey on IoT“ und berichtet uns in […]

LoRaWAN – Maschinennetz zum selbst bauen – lohnt sich das?

Sie denken über neue Geschäftsmodelle nach und haben von der Technologie LoRaWAN gehört? Sie sind sich noch nicht sicher, wie Sie diese Technologie einschätzen und bewerten sollen? In diesem Artikel dreht sich alles um die Wirtschaftlichkeit von LoRaWAN als Übertragungstechnologie, im Vergleich zu Mobilfunk und anderen Funktechnologien. LoRaWAN – was ist das und wie unterscheidet […]

Podcast Episode 3: Geschäftsmodelle mit dem Internet of Things

Heute wird es konkret! Nachdem wir das letzte Mal über IoT und Mobilität geredet haben, geht es in der heutigen Folge von “Mit Schirm, Charme und Sensoren“ um neue Geschäftsmodelle, die mit dem Internet of Things umgesetzt werden. Direkt hier anhören oder auf Spotify oder iTunes:  Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com […]

Wie sich IoT-Projekte rechnen – Beispiel Heizungsanlage

Wenn Sensoren und Steuerungen dabei helfen, ein Gebäude besser zu managen, dann handelt es sich um eine waschechte Anwendung des Internets der Dinge (IoT, Internet of Things). Aber wie entscheidet man, welche Investitionen Sinn machen? Und lässt sich der wirtschaftliche Nutzen belegen? Einleitung Wenn die alte Heizung mal wieder nicht so arbeitet wie sie soll, […]

Internet of Things – tierische Projekte zur Inspiration

Sie brauchen Beispiele für Internet of Things Anwendungen? Heute haben wir drei tierische Beispiele für Sie zusammengestellt. Die Branchenrelevanz geht aber weit über Tiere, Umweltschutz oder Smart Farming hinaus.  1. Das vernetzte Nashorn, und warum es für Sie interessant ist Nashörner sind vom Aussterben bedroht, vor allem durch Wilderer. Seit Jahren gibt es Projekte, die versuchen, die Wanderungen […]

Was ist eigentlich Narrowband IoT (NB-IoT)? Digitalisierung erklärt Teil 4

Endlich geht es los: Vodafone hat vor kurzem mit dem kommerziellen Narrowband IoT Rollout begonnen, und die Deutsche Telekom verspricht flächendeckenden Rollout in Deutschland bis Ende 2018. „Das Maschinennetz“ titelt Vodafone. Noch ein Mobilfunknetz? Speziell für Maschinen und das Internet of Things? Was haben Sie davon? Die meisten IoT Anwendungen nutzen heute Netzwerk-Technologien, die ursprünglich […]

Was ist eigentlich ein Internet of Things (IoT) Hackerangriff, oder ein IoT Botnetz?

Seit einigen Wochen ist es relativ still zum Thema Cybersecurity, aber in den letzten 24 Monaten gab es eine Reihe äußerst wirkungsvoller Angriffe. Mirai und Reaper, zwei Botnetz-Programme, haben es in eine Menge Schlagzeilen geschafft. Ist das also gerade die Ruhe vor dem Sturm? Erste Frage: Was geht Sie das an? Ihnen ist vermutlich wichtig, […]

Das Internet of Things für Asset Management – Effizienzgewinn in allen Branchen

Normalerweise spreche ich mit Kunden aus unterschiedlichen Branchen über verschiedene Lösungen, und die Bedarfe großer Unternehmen unterscheiden sich von denen kleiner. Doch ein Thema kommt in fast jedem Gespräch hoch – Asset Management oder Inventar-Management. Die Grundfrage ist einfach – wo sind meine Dinge, zu jedem beliebigen Zeitpunkt? Bei den Dingen kann es um Handtücher zum […]

IoT Projekte – die Grundlagen für den Erfolg zu Beginn schaffen

Ich bin in letzter Zeit mehrfach gefragt worden: Wie fängt man jetzt eigentlich an, wenn man so ein IoT Projekt machen will? Oder ein Digitalisierungs-Projekt? Ich freue mich sehr über diese Frage, weil sie zeigt, dass Gedanken konkret werden. Die vielen Gespräche tragen Früchte, aus dem vagen Digitalisierungs-Monster werden konkrete Ideen. Aber nun zu der […]

Smart City Milton Keynes – Motion Map

Zurück nach Milton Keynes, mittelgroße Stadt mitten in England. Die Smart City hat eine große Menge Sensoren und Kameras aufgestellt und vernetzt, um die Verkehrsströme ganz genau zu messen. Mit Verkehr sind alle gemeint, vom Fußgänger bis zum Schwerlaster. Doch wozu das ganze? Ein paar Beispiele aus Bürgersicht: Frustration bei der Parkplatzsuche vermeiden. Wie oft sind […]